Dong UK Kim
Tanz

Dong UK Kim wurde am 09.10.1982 in Busan in Korea geboren. 2014 machte er seinen Master of Arts an der nationalen Kunstakademie in Seoul. Zuvor studierte er Tanz (Bachelor) an der Chung-Ang Universität. Er tanzt seit 2012 in der Trust Dance Company die national und international tourt. Er performte außerdem 2014 u.a. bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Winterspiele in Sochi, und gewann beim internationalen Seoul Choreographiefestival den Special Juries Award mit der Choreographie Pattern-Body. Dong Uk arbeitete mit den Choreographen Youngdoo Jeong und Soyoung Lee, hat zahlreiche Festivals in Korea mit organisiert und arbeitet jetzt als freischaffender Tänzer und Choreograph mit Chris Haring, Julia Riera und Silke Z.